Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]
Spenden Sie Leseförderung – so einfach geht's...

In eigener Sache

Achtung: Neue Adresse
Der Bundesverband Leseförderung hat seit 1.9.2017 eine neue Adresse:
Rathausstr. 37a

52072 Aachen

Das Warterich

Mitglied im

IN LITERATUR ZUHAUSE – 2. TAGUNG DES BVL IM JUNI 2018 IN BONN

vom 27. November 2017

In Literatur zu Hause

2. Tagung des Bundesverbandes Leseförderung
mit dem Schwerpunkt „Literaturvermittlung, die berührt”
vom 22.6. bis 24.6.2018 im CJD Bonn Castell

Der Bundesverband Leseförderung e.V. lädt in Kooperation mit jugendstil – kinder- und jugendliteraturzentrum nrw zu seiner zweiten Tagung nach Bonn ein. Mit dem Tagungsthema „In Literatur zu Hause“ wollen wir Impulse und Ideen für die kreative Literaturvermittlung in Kindergarten, Schule, außerschulischer Kinder- und Jugendbildung, Buchhandel und Bibliothek geben. Darüber hinaus möchten wir in den drei Tagen den Austausch und die Vernetzung der in der Leseförderung Tätigen anregen.

  • Wie bringt man Kinder und Jugendliche mit literarischem Erleben zum Denken, Träumen und Lachen?
  • Wie öffnet man ihnen Räume zum eigenen Tätigwerden?

Darauf will die Tagung Antworten finden, Anregungen geben und zum eigenen Umsetzen anregen, denn kreative Methoden sind im Curriculum der Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik in vielen Modulen Inhalt.

Der Freitag wird die Tagung unkonventionell mit einem mentalen Summerdrink und einer interessanten Autorenlesung eröffnen.
Am Samstag werden die eigenen Sinne für die literaturpädagogische Vermittlung im Open Space geweckt und geschärft. Anschließend vermitteln Workshops einfallsreiche Zugänge für Bilderbuch, Kinderbuch, Sachbuch und Jugendbuch.

Freuen Sie sich auf einen „Literarischen Strandgang” bei sommerlichen Temperaturen am späten Nachmittag und einen stimmungsvollen Abend mit Literatur und Musik.

Der Sonntag dient unter anderem dem konstruktiven Austausch dazu gehört neben einer Podiumsdiskussion auch die Möglichkeit sich individuell beraten zu lassen.

Ab 1. Februar können Sie sich auf unserer Internetseite zu den Anmeldeunterlagen und zum Programm informieren.

Zielgruppe: Interessenten und Absolventen der Lese- und Literaturpädagogik, Bibliothekare, ehrenamtliche Leseförderer (Mentoren, Vorlesepaten), Pädagogen, Buchhändler, Erzieher

in AKTUELLES, Meldungen 2017, Schlagzeilen
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2017 by Bundesverband Leseförderung e.V.