Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]

IN EIGENER SACHE

Jetzt speichern und notieren: Aktuelle BVL Rufnummer

+49 1573 7292774

Jetzt abonnieren:

Vergessen Sie nicht unseren Newsletter zu abonnieren!
Newsletter hier abonnieren

Mitglied im

2868 Freund*innen gefällt das:

Archiv

VIELFALT IM FOCUS: DIE BVL-BUCHAUSSTELLUNG »1000 BÜCHER – 1000 SPRACHEN« BEIM 1. KATHO KULTURSOMMER IN AACHEN

vom 19. Oktober 2022 in Schlagzeilen, Meldungen 2022

„Vielfalt als Thema und Aufgabe in Theater- und Literaturpädagogik“ lautete das vielversprechende Motto des 1. katho Kultursommers, der im September 2022 an der katho Aachen stattfand. Mit einem bunten Mix aus Vorträgen, Workshops, einem Poetry Slam und einer Kinder- und Jugendbuchausstellung lockte die siebentägige Veranstaltung ein breites Publikum in die Hochschule. Auf überregionale...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

KOSTENFREIE ONLINE-WORKSHOPS ZUM KAMISHIBAI VOM KUNST'KÖNNER E.V. KÖLN

vom 13. September 2022 in Meldungen 2022

Kamishibai ist ein vielschichtig einsetzbares, analoges Medium, das sich insbesondere für den Einsatz in multilingualen und multikulturellen Kindergruppen eignet – und es kommt auch in Grundschulen immer häufiger zum Zuge. In den vergangenen Monaten haben wir bereits gemeinsam mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und dem Programm „AUF!Leben nach Corona” Workshops für pädagogische...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

LESEN FÜR DIE OHREN, BÜCHERALARM, BOOKii UND MEHR – NÄCHSTER BVL DIG!TALK AM 29. SEPTEMBER

vom 09. September 2022 in Meldungen 2022

„Lesen für die Ohren” heißt es beim nächsten DigiTalk am 29.9.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr. Wir haben wieder Expertinnen aus unterschiedlichen Bereichen eingeladen, um von ihnen zu lernen und uns mit Ihnen auszutauschen.→ Diese Meldung vollständig anzeigen

GRUNDSCHULKINDER WIMMELN LOS: AKTIONSIDEEN ZU WIMMELBILDERN ZUM 20. WIMMELJUBILÄUM GESUCHT!

vom 08. September 2022 in Meldungen 2022

Aktionsideen zu Wimmelbüchern zum 20. Wimmeljubiläum gesucht! Mit den Wimmelbüchern die Jahreszeiten, Pflanzen, Tiere und das Stadtleben entdecken. Hörbücher mit Stadt- und Naturgeräuschen aufnehmen oder eigene Wimmelbilder malen und Collagen erstellen. Wimmelbücher sind eine fantastische Inspirationsquelle für den Fachunterricht, DAZ-Projekte in Willkommensklassen, die Sprachförderung und...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

DIE NOMINIERUNGEN DES DEUTSCHEN JUGENDLITERASTURPREISES MIT NEUEN AUGEN SEHEN – KREATIVE IDEEN FÜR DIE LESEFÖRDERUNG JETZT ZUM DOWNLOAD

vom 08. September 2022 in Meldungen 2022

Die eintägigen „Preisverdächtig!”-Praxisseminare zu den Nominierungen des Deutschen Jugendliteraturpreises fanden im Mai und Juni 2022 in Siegburg, Hannover und München statt. Hierfür haben die Literaturexpertinnen Jule Pfeiffer-Spiekermann, Daniela Sicken und Bianca Röber-Suchetzki zu 20 Titeln spielerische, erzählerische oder bildkünstlerische Vermittlungsmethoden entwickelt. Diese laden...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

FAMILY LITERACY: ELTERN ALS PARTNER GEWINNEN – ALF HERBSTAKADEMIE AM 17. NOVEMBER

vom 07. September 2022 in Meldungen 2022

Einladung zur Herbstakademie der Akademie für Leseförderung Niedersachsen am 17. November 2022 in Oldenburg → Diese Meldung vollständig anzeigen

DIE ERSTE BERLINER PANEL-PARADE LÄDT ZU COMICLESUNGEN UND COMIC-FACHTAG EIN

vom 24. August 2022 in Meldungen 2022

Die Vermittlung des Mediums Comic über Leseperformances ist das Thema der Ersten Berliner Panel-Parade in 2022. An drei auf einander folgenden Tagen – Mittwoch, 21.9. bis Freitag 23.9. – finden fünf unterschiedliche Comiclesungen statt. Zugesagt haben bekannte Comic-Künstler:innen wie Thilo Krapp, Katja Klengel, Aisha Franz und Hamed Eshrat, die alle sehenswerte wie kreative...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 1573 7292774 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 UhrEmail: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2022 by Bundesverband Leseförderung e.V.