Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

Archiv

LESEN LERNEN: ZWISCHEN ANALOG UND DIGITAL – GEMEINSAM FÜR GUTEN UNTERRICHT

vom 25. November 2019 in Meldungen 2019

Fast 20 Jahre nach dem „PISA-Schock“ geht es immer noch und immer wieder um die Lesekompetenz, also um den Erwerb von Fähigkeiten des analytischen und selektierenden Lesens. Wie sich das Lesenlernen durch die digitalen Medien verändern wird, ist derzeit schwierig zu beurteilen. Lesen Sie hier warum. → Diese Meldung vollständig anzeigen

DER BUNDESVERBAND LESEFÖRDERUNG HAT NEUE UNTERSTÜTZUNG

vom 22. Oktober 2019 in Meldungen 2019

Zur Mitgliederversammlung am 19. Oktober 2019 in den Hoffmanns Höfen in Frankfurt wurden neue Stellvertreter für den Vorsitz gewählt. → Diese Meldung vollständig anzeigen

BIBLIOTHEKEN DES JAHRES BAWÜ 2019: GEISLINGEN/STEIGE, MANNHEIM UND MÜNSINGEN

vom 16. Oktober 2019 in Meldungen 2019

Mit der neuen Auszeichnung Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg 2019 prämiert der Landesverband Baden-Württemberg im Deutschen Bibliotheksverband e.V. gemeinsam mit den Sparkassen in Baden-Württemberg die Stadtbibliotheken in Geislingen an der Steige, Mannheim und Münsingen.→ Diese Meldung vollständig anzeigen

LESEABENTEUER MIT »VICO DRACHENBRUDER«: OLIVER PAUTSCH LAS IN AACHEN

vom 15. Oktober 2019 in Meldungen 2019
Oliver Pautsch und Manuela Hantschel (Bundesverband Leseförderung), Foto: Manuela Mitrolidis

Eine Kooperation des Bundesverbandes Leseförderung mit der Stadt Aachen im Centre Charlemagne→ Diese Meldung vollständig anzeigen

JETZT BEWERBEN FÜR DIE JUGENDJURY! ENGAGIERTE LESECLUBS FÜR DIE MITARBEIT BEIM JUGENDLITERATURPREIS 2021/2022 GESUCHT

vom 19. September 2019 in Meldungen 2019
Jugendjury © AKJ / Sebastian Kissel

Beim Deutschen Jugendliteraturpreis vergibt eine unabhängige Jugendjury im Auftrag des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend ihren eigenen Preis. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe sucht der Arbeitskreis für Jugendliteratur Leseclubs, die für die Preisjahre 2021/2022 an der ehrenamtlichen Mitarbeit interessiert sind....→ Diese Meldung vollständig anzeigen

WAS MACHT LESEN ATTRAKTIV? MINISTERPRÄSIDENTIN MALU DREYER IM DIALOG MIT SCHÜLERN

vom 20. August 2019 in Meldungen 2019

Montag, 26.8.2019, 10.00 Uhr bis 11.15 Uhr; Baldenauhalle, Jahnstraße 5, 54497 Morbach→ Diese Meldung vollständig anzeigen

WEITERBILDUNG JUGENDSTIL NRW: BASIS 2019 – JETZT BUCHEN!

vom 15. August 2019 in Meldungen 2019

Für neue Teilnehmer*innen, für solche, denen noch Seminare fehlen und für Interessierte, die die Weiterbildung kennen lernen möchten.→ Diese Meldung vollständig anzeigen

Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2020 by Bundesverband Leseförderung e.V.