Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

BVL-JUBILÄUM: ROLF BARTH LAS AN DER FICHTELGEBIRGE GRUNDSCHULE BERLIN

vom 04. Dezember 2019

Das Jubiläumsjahr des Verbandes dauert immer noch an. Es startete mit der Leipziger Buchmesse (LBM) 2019 und wird mit der Leipziger Buchmesse 2020 enden. Zahlreiche Aktionen, Veranstaltungen und Präsentationen hat es bereits gegeben und einige werden noch folgen.

Zur Leipziger Buchmesse 2019 fand eine Tombola am Stand des BVL statt. Mit zahlreichen und attraktiven Preisen, gespendet von kooperierenden KJL-Verlagen.

In diesem Zusammenhang wurde eine Lesung von und mit unserem Mitglied Rolf Barth verlost. Dieser las aus seinem Buch „Mein Andersopa“ (Hanser Verlag, 2018) an der Fichtelgebirge Grundschule in Berlin.

Wie prima alles geklappt hat, zeigt der Artikel von Bojka Bogdanovi (Pressemitteilung):

https://rolf-barth.de/mein-andersopa/

in Meldungen 2019

Buchtipps Archiv

ÜBER 250 BUCHREZENSIONEN DER AJUM IM BUCHTIPPS-ARCHIV!


Tipps (nicht nur) für Jungen

Zweimal jährlich präsentiert boys & books aktuelle TOP-TITEL für die Leseförderung (nicht nur) von Jungen. Die Titel werden von einer Expertenjury aus der aktuellen Produktion des Buchmarktes ausgewählt und sollen, mit dem Schwerpunkt auf die populäre Kinder- und Jugendliteratur, jungen Leser*innen spannende Lektüren bieten und Leselust auf mehr anregen.


Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2020 by Bundesverband Leseförderung e.V.