Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

DIE FACHTAGUNG „LESENSLÄNGLICH – LESEN-LERNEN-KÖNNEN” MUSS LEIDER ABGESAGT WERDEN

vom 28. Mai 2020

Aufgrund der noch bestehenden Beschränkungen in der Corona-Pandemie muss die Fachtagung leider abgesagt werden. Eine lebendige und kreative Tagungsatmosphäre ist im Moment nicht zu erwarten.

Die uns allen auferlegten Maßnahmen von Bund, Länder und Gemeinden lassen die problemlose Durchführung des geplanten Tagungsprogrammes leider nicht zu.

So viel Herzblut, Arbeit und Leidenschaft stecken bereits in der Tagung. Alles ist fertig vorbereitet. Deshalb war es eine besonders schwere Entscheidung, die viel Mut, Zeit und Geld kostete.

Die Fachtagung wird voraussichtlich im Sommer 2021 nachgeholt werden. Das exakte Datum sowie die Informationen zum Anmeldeprocedere werden rechtzeitig via newsletter, bei facebook und auf der BVL-website bekannt gegeben.

Der BVL bittet um Verständnis für die Entscheidung und hofft darauf, alle bisherigen und neuen InteressentInnen im nächsten Jahr gesund und motiviert zur Tagung begrüßen zu können.

in Meldungen 2020
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2020 by Bundesverband Leseförderung e.V.