Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]

IN EIGENER SACHE

Jetzt speichern und notieren: Aktuelle BVL Rufnummer

+49 1573 7292774

Jetzt abonnieren:

Vergessen Sie nicht unseren Newsletter zu abonnieren!
Newsletter hier abonnieren

Mitglied im

2597 Freund*innen gefällt das:

DIGITALK, DER DIGITALE STAMMTISCH VOM BVL – RÜCKBLICK 2. SEPTEMBER

vom 15. September 2021

Beim vergangenen DigiTalk am 2.9.2021 haben wir ein wichtiges Thema angesprochen: Auch wenn viele Literaturpädagog*innen aus Leidenschaft für die Leseförderung aktiv sind, brauchen sie eine gute und gerechte Bezahlung!

Manuela Hantschel, Vorsitzende vom Bundesverband Leseförderung, war mit drei Gästen im intensiven Gespräch:

Kathrin Hartmann, Leiterin Projekte und Programme und Koordinatorin des Kompetenznetzwerks für Bibliotheken im Bibliotheksverband, schilderte die Perspektive der Bibliotheken und was gute Arbeitsbedingungen in diesem Feld ausmacht.

Frank Sommer von Eventilator war es besonders wichtig, aufzuzeigen was Freiberufliche bei ihrer Kalkulation berücksichtigen sollten und dass sie ihren Wert kennen sollten.

Sabine Stemmler, Literaturpädagogin, ist als Kulturbeauftragte im Rheingau-Thaunus-Kreis tätig und legt einen starken Fokus auf die Leseförderung. Sie teilte ihre Erfahrungen im Bezug auf Stellen, Fördertöpfe und den Umgang mit der Politik. Hier herrschte Einigkeit, dass Projektförderungen mit der Gießkanne nicht ausreichend sind, sondern strukturelle Förderungen vor allem in den Kommunen essenziell sind.

Unser digitaler Stammtisch lebte wie immer vom direkten Austausch und so gab es viele Rückmeldungen von Mitgliedern und Interessierten.

Ihr wollt beim nächsten DigiTalk am 2. Dezember dabei sein? Dann meldet Euch schon jetzt an. Das Thema geben wir noch bekannt, aber Ihr könnt Euch wie immer auf spannende Einblicke in die Literaturpädagogik und Leseförderung freuen!

in Schlagzeilen, Meldungen 2021
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 1573 7292774 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 UhrEmail: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2021 by Bundesverband Leseförderung e.V.