Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]

IN EIGENER SACHE

Jetzt speichern und notieren: Aktuelle BVL Rufnummer

+49 1573 7292774

Jetzt abonnieren:

Vergessen Sie nicht unseren Newsletter zu abonnieren!
Newsletter hier abonnieren

Mitglied im

2598 Freund*innen gefällt das:

DJLP-NOMINIERUNGEN STEHEN FEST

vom 22. März 2021

Der Deutsche Jugendliteraturpreis prämiert jährlich die besten Bücher für junge Leserinnen und Leser. Die aktuellen Nominierungen wurden am 18. März 2021 online vorgestellt.

„Lesend die Welt umrunden“ – mit diesem Motto startete der Deutsche Jugendliteraturpreis in das Auszeichnungsjahr 2021. Das dazu passende Motiv gestaltete der tschechische Buchkünstler David Böhm, Preisträger in der Kategorie Sachbuch 2020.

Die Nominierungen

Insgesamt waren 667 Titel für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 eingereicht. Verantwortlich für die Auswahl sind drei voneinander unabhängige Jurys: Die Kritikerjury nominiert jeweils sechs Titel in den Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch. Die Jugendjury hat sechs Favoriten für ihren eigenen Preis. Für den Sonderpreis „Neue Talente“ 2021 gehen drei deutsche Übersetzerinnen bzw. Übersetzer ins Rennen.

Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird seit 1956 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftet und vom Arbeitskreis für Jugendliteratur ausgerichtet.

Die ausführlichen Nominierungsbegründungen können Sie am 18. März ab 14.30 Uhr unter www.jugendliteratur.org abrufen. Auch das Präsentationsvideo steht im Anschluss noch zur Verfügung. Das Plakatmotiv finden Sie in verschiedenen Formaten im Pressebereich auf der Website zum Download.

Weitere Infos:

MIT DEN BÜCHERN DES DEUTSCHEN LITERATURPREISES AUF SEITENREISE

Grafik: © David Böhm

in Schlagzeilen, Meldungen 2021
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 1573 7292774 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 UhrEmail: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2021 by Bundesverband Leseförderung e.V.