Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]

IN EIGENER SACHE

Jetzt bewerben:

Der BVL sucht SIE!
Ehrenamtliche Mitarbeiter*in
für Pressearbeit und Schriftführung im Bundesverband Leseförderung e. V. gesucht
Zur Stellenausschreibung

Jetzt speichern und notieren: Aktuelle BVL Rufnummer

+49 1573 7292774

Jetzt abonnieren:

Vergessen Sie nicht unseren Newsletter zu abonnieren!
Newsletter hier abonnieren

Mitglied im

2650 Freund*innen gefällt das:

KIRSTEN BOIE LIEST FÜR KLASSEN 6-10 AUS »HEUL DOCH NICHT, DU LEBST JA NOCH« LIVE UND VIA ZOOM

vom 27. März 2022

Am 26. April wird unsere Schirmfrau Kirsten Boie aus ihrem neuen Jugendroman: „Heul doch nicht, du lebst ja noch“ vorlesen. Gemeinsam mit dem Oetinger Verlag sind Schüler*innen der Klassenstufen 6-10 eingeladen live dabei zu sein und mit der Autorin ins Gespräch zu gehen. Die Veranstaltung wird vor Ort in der Zentralbibliothek Hamburg und online per ZOOM stattfinden.

Inhalt: Hamburg, Juni 1945: Die Stadt liegt in Trümmern. Mittendrin leben Traute, Hermann und Jakob. Der nennt sich allerdings Friedrich, denn niemand soll erfahren, dass er Jude ist. Als Hermann ihm dennoch auf die Spur kommt, will er nichts mehr mit Jakob zu tun haben. Schuld, Wahrheit, Angst und Wut sind die zentralen Themen dieses Buchs, dessen jugendliche Hauptfiguren durch die Schrecken des Krieges und der Naziherrschaft miteinander verbunden sind. Und für die es doch immer wieder Lichtblicke gibt. (Verlagstext)

Kirsten Boie wird Passagen aus ihrem neuesten Buch vorlesen und Fragen der Schüler*innen beantworten.

  • Kirsten Boie liest aus „Heul doch nicht, du lebst ja noch“
  • Datum: 26.4.2022
  • Uhrzeit: 10-11:00 Uhr
  • Ort: vor Ort in der Zentralbibliothek oder online per ZOOM
  • Zielgruppe: 6-10 Klasse
  • Anmeldung erforderlich über service@buecherhallen.de
in Meldungen 2022
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 1573 7292774 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 UhrEmail: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2022 by Bundesverband Leseförderung e.V.