Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]
Spenden Sie Leseförderung – so einfach geht's...

Newsletter & MailChimp

Seit Ende Mai, mit Einzug der neuen DSGVO, hat der Bundesverband sich für eine neue Mailplattform entschieden. Fortan nutzen wir MailChimp®, um regelmäßig über Aktuelles zu berichten. Wenn Sie mehr über die Verbandsarbeit, neue wissenschaftliche Erkenntnisse und die Möglichkeiten der Leseförderung erfahren und automatisch informiert werden möchten, können Sie hier unseren
Newsletter abonnieren

In eigener Sache

Das Warterich

Mitglied im

KOOPERATIONSPARTNER: LEGAKIDS / ALPHAPROOF UND DER BVL

vom 05. Dezember 2017

Die LegaKids Stiftung und der Bundesverband Leseförderung e.V. gehen eine Kooperation zur gegenseitigen Unterstützung für die qualifizierte Leseförderung ein.

Lesen ist grundlegende Kulturkompetenz für Bildung und aktive Teilhabe an der Gesellschaft. Doch mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben. Diesem relevanten Problem stellen sich der Bundesverband Leseförderung und die LegaKids Stiftung in besonderem Maße.

Die zukünftige Zusammenarbeit fußt auf einem wichtigen Anliegen: Kindern und Jugendlichen ihr Grundrecht auf Lesen und Schreiben zu sichern und sie darin zu unterstützen, Freude am Lesen zu entwickeln und zu behalten. Das gemeinsame Interesse liegt in der Verbesserung der Bildungschancen aller.

LegaKids ist ein Projekt der gemeinnützigen LegaKids-Stiftungs GmbH zur Lese-, Schreib- und Rechenförderung. LegaKids verfolgt ein ganzheitliches Konzept: Für Kinder gibt es interaktive Online-Spiele, Rätsel und Filme, die einen spielerischen Umgang mit Lesen und Lernen vermitteln. Eltern und Lehrer finden bei LegaKids Informationen und Tipps zum Umgang mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, LRS, "Legasthenie" oder Rechenschwäche.

Auf nationaler Ebene unterstützen sich die LegaKids Stiftung und alphaPROF und der Bundesverband Leseförderung e.V. von nun an gegenseitig.

Weitere Details...

in Schlagzeilen, AKTUELLES, Meldungen 2017
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2018 by Bundesverband Leseförderung e.V.