Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

SELFPUBLISHER VERBAND: DER BVL BEGRÜSST SEIN NEUESTES FÖRDERMITGLIED

vom 16. April 2019

Zur diesjährigen Leipziger Buchmesse wurde die gegenseitige Aufmerksamkeit geweckt. Nach kurzen Gesprächen und dem Ausloten gemeinsamer Aktivitäten, entschied sich der Selfpublisher Verband e.V. zur Fördermitgliedschaft beim Bundesverband Leseförderung.

Der Selfpublisher-Verband versteht sich als Interessenvertretung für die Belange des Selfpublishings und fungiert als Ansprechpartner für die gesamte Buchbranche sowie für die Politik und die Medien. Zudem sollen unabhängige Autorinnen und Autoren bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt werden. Dazu gehören der Austausch im eigenen Netzwerk, aber auch Fortbildungsangebote und gemeinsame Messeauftritte. Erklärtes Ziel des Verbandes ist es, das Ansehen von Selfpublishern zu stärken.

Wir freuen uns auf gelebte Leseförderung mit den Kinder- und Jugendbüchern von den Autorinnen und Autoren des Verbandes.

Was ist der Selfpublisher-Verband? Infos zum Verband auf einen Blick

Weitere Informationen unter: www.selfpublisher-verband.de

in Meldungen 2019

Buchtipp

Buchtipps Archiv

ÜBER 250 BUCHREZENSIONEN DER AJUM IM BUCHTIPPS-ARCHIV!


Tipps (nicht nur) für Jungen

Zweimal jährlich präsentiert boys & books aktuelle TOP-TITEL für die Leseförderung (nicht nur) von Jungen. Die Titel werden von einer Expertenjury aus der aktuellen Produktion des Buchmarktes ausgewählt und sollen, mit dem Schwerpunkt auf die populäre Kinder- und Jugendliteratur, jungen Leser*innen spannende Lektüren bieten und Leselust auf mehr anregen.


Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2019 by Bundesverband Leseförderung e.V.