Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]
Spenden Sie Leseförderung – so einfach geht's...

Newsletter & MailChimp

Seit Ende Mai, mit Einzug der neuen DSGVO, hat der Bundesverband sich für eine neue Mailplattform entschieden. Fortan nutzen wir MailChimp®, um regelmäßig über Aktuelles zu berichten. Wenn Sie mehr über die Verbandsarbeit, neue wissenschaftliche Erkenntnisse und die Möglichkeiten der Leseförderung erfahren und automatisch informiert werden möchten, können Sie hier unseren
Newsletter abonnieren

In eigener Sache

Das Warterich

Mitglied im

Buchtipp Archiv

Schnitzeljagd und Lagerfeuer. Naturabenteuer für Kinder

Autor / Illustrator: Mick Manning, Brita Granström
Seitenzahl: 47
Erscheinungsjahr / Verlag: Gerstenberg Hildesheim 2017
ISBN: 9783836959322
Preis: 14,95
Genre: Sachliteratur / Sachbilderbuch
Thema: Abenteuer Natur
Zielgruppe: Büchereigrundstock

Kurze Inhaltsangabe

Raus aus der Wohnung und rein in die Natur – das ist die Aussage dieses Buchs. Viele spannende Abenteuer, tolle Spiele und aufregende Aktivitäten gibt es in der Natur zu erleben. Viele von ihnen werden den LeserInnen in diesem Buch präsentiert – bitte nachmachen!

Rezension oder literaturpädagogischer Praxistipp

Eine Anleitung zur Durchführung einer Schnitzeljagd, Hinweise zum Bauen eines Tipis, ausgefallene Rezeptideen für das Lagerfeuer oder Spiele, die perfekt am Strand gespielt werden können – dieses Buch präsentiert eine Vielzahl spannender und unterhaltender Aktivitäten, die in der Natur durchgeführt werden können. Ohne viel Vorbereitungsaufwand und meist ausschließlich mit Dingen aus der Natur kann dabei die Natur mit all ihren Facetten erlebt und erkundet werden.

Neben den präsentierten Aktivitäten werden häufig Sachinformationen bereitgestellt; die LeserInnen lernen, die Fußabdrücke verschiedener Tiere oder die Laute verschiedener Vögel und Waldtiere zu unterscheiden. Die Natur soll von den Kindern mit all ihren Sinnen erlebt werden, was auch durch Aktivitäten wie das Befühlen der Rinde von Bäumen unterstützt wird. Am Ende des Buchs ist ein Glossar zu finden, welches wichtige Begriffe aus der Natur kindgerecht erläutert.

Sprachlich ist das Buch eindeutig auf kindliche LeserInnen eingestellt, einfache Satzstrukturen und das häufige direkte Ansprechen der LeserInnen verdeutlichen dies. Bunte Illustrationen, verschiedene Schriftarten und die oft comicartige Gestaltung der Seiten machen das Buch auch visuell ansprechend.
Mir hat das Buch ausgesprochen gut gefallen. Die Aktivitäten sind ohne viel Aufwand nachzumachen, sind abenteuerlich und vielen älteren LeserInnen sicher noch aus der eigenen Kindheit bekannt. Das Buch ist nicht nur an Kinder andressiert, sondern auch an deren Eltern oder weitere Erziehungspersonen: Hinweise, welche der Aktivitäten nur mit Erwachsenen durchzuführen sind, belegen dies.

www.ajum.de


Rezensent: AJuM
← zurück zum Archiv
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2018 by Bundesverband Leseförderung e.V.