Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

2.1 Thematische und ästhetische Buchauswahl aktueller Kinder- und Jugendliteratur

LRS - Lust auf Bildung - Alles so schön bunt hier

4 UE

Auf der Suche nach Informationen bietet das Buch gegenüber den „modernen“ Medien immer noch eine sachlich fundierte Form der Wissensvermittlung. Das Sachbuch stellt die größte Anforderung an die Lesekompetenz. Welche Enzykloädie, welches Lexikon/ Nachschlagewerk ist für wen geeignet? Welche Reihe ist für welchen Lesertyp geeignet? Welche Lesefähigkeiten sind notwendig? Wie unterscheiden sich die vielen Sachbuchreihen, die den Buchmarkt überschwemmen? Wo liegen Grenzen und Chancen zwischen Schulbüchern und „Sachbüchern für den Nachmittag“? Wie fundiert ist der Inhalt? Wie führe ich Kinder an das „wissenschaftliche“ Arbeiten mit solchen Büchern heran?

Veranstaltungsort:

56068 Koblenz

Termin(e):

Homelearning Modul

Dozent/in:

Eva Pfitzner

Anbieter:
Eva Pfitzner Leserattenservice GmbH
Amselsteg 2
56332 Dieblich
Telefon: 02607-972400
E-Mail: Eva.Pfitzner@Leserattenservice.de
Webseite: leserattenservice.de

← zurück zum Modul
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2020 by Bundesverband Leseförderung e.V.