Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

5.4 Methoden der Leseförderung

ALF - Lesen im Fach: Fachtexte lesen und verstehen

04 UE

Textaufgaben im Matheunterricht, Versuchsbeschreibungen im naturwissenschaftlichen Unterricht, multimodale Sachtexte in gesellschaftswissenschaftlichen Fächern – Leseverständnis spielt in allen Fächern eine Rolle, nicht nur im Deutschunterricht. Um Schülerinnen und Schüler angemessen im selbstständigen Lesen und Erschließen von Fachtexten zu unterstützen, sollten Fachlehrkräfte wissen, welche Lesehürden gerade bei Fachtexten bestehen und wie sie diesen begegnen können. Die Fortbildung vermittelt theoretische Grundlagen, zudem werden Praxisbeispiele und Methoden gezeigt und zum Teil auch ausprobiert. Schwerpunkte der Fortbildung werden sein: Text(vor-)entlastung, Wortschatzerweiterung, Lesestrategien im Fach

Veranstaltungsort:

26789 Leer

Termin(e):

10.12.2020, 14:30 - 17:30 Uhr

Dozent/in:

Katja Bauer

Anbieter:
Akademie für Leseförderung
Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Niedersächsische Landesbibliothek
Waterloostr. 8
30169 Hannover
Telefon: +49 511 1267 308
E-Mail: Anke.Maerk@gwlb.de
Webseite: alf-hannover.de
Ansprechpartner: Anke Märk-Bürmann

← zurück zum Modul
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2020 by Bundesverband Leseförderung e.V.