Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

Termine Übersicht

TERMINE 2019

August 2019

26.8.2019 – Was macht Lesen attraktiv? Die Ministerpräsidentin im Dialog mit Schülern

10.00 Uhr bis 11.15 Uhr; Baldenauhalle, Jahnstraße 5, 54497 Morbach
Informationen/Pressemeldung


September 2019

6.9.2019 – Prüfungsvorbereitungstag

Haus des Buches, Braubachstraße 16, 60311 Frankfurt am Main


DAS SIND WIR! – 10 JAHRE BVL
3.9.2019 – Leuchtturmlesung

9.00 bis 13.00 Uhr, Literaturhaus Rostock im JUNGEN LITERATURHAUS

Programm:

„Wolkenkraut & Blitzgewitter“ – Interaktive Leseförderung des Literaturhauses Rostock mit Kristina Andres (Dobbertin, M-V, Kita bis 1. Klasse / 4–7 Jahre)
„Suppe satt, es war einmal“ – Bilderbuchkino & Schattentheater. – Mathilda lebt in einem entlegenen Dorf in den tiefen Wäldern. Als ihre Mutter, eine Hebamme, eines Tages dringend fortgerufen wird, bleibt sie allein in der Hütte zurück. Die Mutter warnt sie vor den Wölfen, die nachts an die Türen klopfen und Einlass begehren ... Aber Mathilda weiß sich zu helfen. Sie stellt einen großen Topf Linsensuppe mit Speck auf den Herd, und als die Wölfe wirklich vor der Tür stehen und laut »Huhuuunger!« heulen, spricht sie eines ihrer mächtigen Worte aus: »Suppe.« Die Wölfe schlagen sich die Bäuche voll und sind viel zu müde, um die Hühner, Ziegen oder gar Mathilda selbst zu fressen. Doch als Mathilda sie wieder vor die Tür jagt, versteckt sich der kleinste Wolf unter dem Bett ...

Informationen


6.–8.9.2019 – Labor: Erzählendes Kinderbuch 2019/20 – Workshops

Das Kinderbuchhaus im Schneiderhäusl, Unterer Gries 23, A-3281 Oberndorf, Melk
(Kick-Off) Halbzeit: 8.–9.2020 · Abschluss: 4.–6.2020
Informationen und Anmeldung | www.kinderbuchhaus.at


17.9.2019 – Wissen weitergeben – Literaturpädagogik in der Erwachsenenbildung

Feinschliff – Die Bildungsakademie, Fürstenrieder Straße 267, München
Referentin: Simone Eutebach, 9.30–17.00 Uhr
Informationen


Oktober 2019

19.10.2019 – 2. Mitgliederversammlung

13.30 bis 17.30 Uhr, Hoffmanns Höfe, Frankfurt am Main (im Rahmen der Buchmesse)


19.10.2019 – Abschlusskolloquium Lese- und Literaturpädagogik (BVL)

Hoffmanns Höfe, Frankfurt (im Rahmen der Buchmesse)
Anmeldungen unter weiterbildung@bundesverband-lesefoerderung.de


November 2019

29.11–1.12.2019 – #read ! Lesen im digitalen Wandel – AKJ Seminar

29. November bis 1. Dezember 2019
Exerzitienhaus Himmelspforten, Würzburg
https://www.jugendliteratur.org/read


DAS SIND WIR! – 10 JAHRE BVL
30.11. – AKJ Tagung – Workshop: Beate Bischoff (Bibliothek Bochum)

„Analog trifft digital“ – Literaturpädagogische Aufforderung zum literarischen Erleben mit Büchern, Smartphones und Tablets in der Bibliothek, (für Grundschule und Sekundarstufe) 12 Android-Tablets können mitgebracht werden.

30.11. – AKJ Tagung – Vortrag von Manuela Hantschel

„Das ist ein Buch“! Brauchen wir eine Quotenregelung für analoge Leseförderung im digitalen Umfeld? Fragen an eine Leseförderung im digitalen Umfeld und vermittelnde Wege zwischen Analog und Digital in der Phase des Lesenlernens.

Im Rahmen der AKJ Herbsttagung (s.o.)
29. November bis 1. Dezember 2019
Exerzitienhaus Himmelspforten, Würzburg
https://www.jugendliteratur.org/read


TERMINE 2020

Januar 2020

7.–8.1.2020 – Tagung:   C a l l  f o r   P a p e r s !

Von Samsen, Detektiven und Banden in Folge – Kinder- und jugendliterarische (Buch-)Serien im Deutschunterricht
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Informationen PDF


März 2020

14.3.2020 – Abschlusskolloquium Lese- und Literaturpädagogik

Leipzig, im Rahmen der Leipziger Buchmesse
Anmeldungen unter weiterbildung@bundesverband-lesefoerderung.de


Juni 2020

17.6.2020 – Abschlusskolloquium Lese- und Literaturpädagogik

München, Bildungsakademie Feinschliff
Anmeldungen unter weiterbildung@bundesverband-lesefoerderung.de


Oktober 2020

18.10.2020 – Abschlusskolloquium Lese- und Literaturpädagogik

Frankfurt, im Rahmen der Frankfurter Buchmesse (Hoffmanns Höfe, Frankfurt)
Anmeldungen unter weiterbildung@bundesverband-lesefoerderung.de


Nach oben

Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2019 by Bundesverband Leseförderung e.V.