Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]

IN EIGENER SACHE

Jetzt speichern und notieren: Aktuelle BVL Rufnummer

+49 1573 7292774

Jetzt abonnieren:

Vergessen Sie nicht unseren Newsletter zu abonnieren!
Newsletter hier abonnieren

Mitglied im

2600 Freund*innen gefällt das:

EINSCHALTEN UND ANHÖREN – DER BVL MIT MANUELA HANTSCHEL IM WDR RADIO

vom 08. Juni 2021

Ohne Vorbilder geht es nicht – Leseförderung bei Kindern. Manuela Hantschel, erste Vorsitzende des BVL, war am 7. Juni 2021 im WDR Radio mit einem Kurzbeitrag zum Thema Leseförderung zu hören

Rund 32% Prozent der Eltern in Deutschland lesen ihren Kindern selten oder nie vor. Und viele Eltern haben auch selber kein Interesse am Lesen. Doch ohne Vorbilder entwickeln Kinder selten Spaß am Lesen. Ohnehin sind TikTok, Instagram und Youtube oft attraktiver. Lesen ist jedoch wichtig, um den Spracherwerb zu unterstützen. Ein Gespräch mit Manuela Hantschel – der Vorsitzenden des Bundesverbandes Leseförderung.

Bitte einschalten und anhören:

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-mosaik/audio-ohne-vorbilder-geht-es-nicht---lesefoerderung-bei-kindern-100.html

Ohne Vorbilder geht es nicht – Leseförderung bei Kindern
WDR 3 Mosaik. 8.6.2021. 04:22 Min
Verfügbar bis 8.6.2022

in Meldungen 2021
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 1573 7292774 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 UhrEmail: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2021 by Bundesverband Leseförderung e.V.