Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]

IN EIGENER SACHE

Jetzt speichern und notieren: Aktuelle BVL Rufnummer

+49 1573 7292774

Jetzt abonnieren:

Vergessen Sie nicht unseren Newsletter zu abonnieren!
Newsletter hier abonnieren

Mitglied im

2660 Freund*innen gefällt das:

STUDIE ZUR LESEKOMPETENZ – VIERTKLÄSSLER LIEGEN 2021 ZURÜCK

vom 18. März 2022

Das Institut für Schulentwicklungsforschung der Uni Dortmund hat festgestellt, dass die Viertklässler 2021 im Vergleich vor der Pandemie ungefähr ein halbes Jahr zurückliegen, was die Lesekompetenzentwicklung betrifft.

Lese- und Literaturpädagog:innen, zusammengeschlossen im Bundesverband Leseförderung e.V., fordern nicht erst seit dem eingeschlafenen Lesepakt, dass es mehr braucht als mediale Betroffenheit. Mit der Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik haben wir bereits seit Jahren eine Antwort, wie Leseförderung kontinuierlich, strukturiert und qualitativ etabliert werden sollte.

https://www.tu-dortmund.de/universitaet/aktuelles/detail/schuelerinnen-fehlt-durch-die-pandemie-ein-halbes-lernjahr-18646/

in Meldungen 2022
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 1573 7292774 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 UhrEmail: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2022 by Bundesverband Leseförderung e.V.