Lesen — Literatur — Literacy

Professionalisieren

Vernetzen

Qualifizieren

Zitatrecht

2 UE
digital

Das Zitatrecht ist eine Besonderheit im Urheberrecht und ermöglicht es, fremde Quellen – teilweise sogar in größerem Umfang – in andere Werke zu übernehmen. Für Medienproduktionen aller Art – insbesondere auf Blogs und bei Social Media – spielt es eine zunehmend wichtige Rolle. Bei der konkreten Anwendung gibt es immer wieder Missverständnisse und Zweifelsfälle. Ebenfalls stellt die Abgrenzung zwischen «freier Benutzung» und «Bearbeitung» in der Praxis regelmäßig eine Herausforderung dar. Dieses Webinar vermittelt Ihnen den rechtlichen Input und das Feingefühl für die sichere Verwendung von Zitaten. Sie erhalten einen Überblick über die Voraussetzungen des Zitatrechts und dessen Anwendung in der Praxis durch die Rechtsprechung und anhand konkreter Fallbeispiele.

Zitieren Sie rechtssicher.

Hier gehts zur Anmeldung für den 10.06.2024 (digital): https://bit.ly/47Ll8jt

Hier gehts zur Anmeldung für den 14.11.2024 (digital): https://bit.ly/3HzXWtC

Geben Sie bei der Anmeldung bitte unbedingt das Stichwort “Bundesverband Leseförderung” an, um einen vergünstigten Preis zu erhalten!

Veranstaltungsort:

online via Zoom
Termin(e):
  • 10. 06. 2024 11:00 bis 12:30 Uhr
  • 14. 11. 2024 11:00 bis 12:30 Uhr

Dozent*in:

Esther-Maria Roos

Mediatorin, Rechtsanwältin und Coachin

Esther-Maria Roos kennt die Kreativwirtschaft aus verschiedenen Perspektiven. Sie berät als Rechtsanwältin und Mediatorin Kreative, Coaches und Unternehmen in rechtlichen Fragen rund um Urheber-und Medienrecht.

Anbieter:

mcf
mediacampus frankfurt GmbH
Wilhelmshöher Straße 283
60389  
Frankfurt/Main
069 947 400-30
Ansprechpartner*in: Elena Appel