Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen
About us [Info in English]
Spenden Sie Leseförderung – so einfach geht's...

In eigener Sache

Achtung: Neue Adresse
Der Bundesverband Leseförderung hat seit 1.9.2017 eine neue Adresse:
Rathausstr. 37a

52072 Aachen

Das Warterich

Mitglied im

Archiv

HURRA, DIE NEUEN BUCHKINDER KALENDER 2018 SIND DA

vom 06. September 2017 in AKTUELLES, Meldungen 2017, Schlagzeilen

Der Wandkalender mit dem Titel „Fabenklekse“ nimmt den Betrachter mit auf eine Spurensuche ganz eigener Sichtweisen der Buchkinder. 12 Kalenderblätter erzählen in Text- und Bildzitaten von tischdicken Herrschern, der Zeitnot eines Einhornpflegers oder der Ungeduld einer Schneeflocke. Alle Motive wurden von den Kindern des Buchkinder Leipzig e.V. und des BuchKindergartens ausgedacht,...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

„LESEN, TEILEN, LIKEN” – IDEENWETTBEWERB DER WALDEMAR-BONSELS-STIFTUNG

vom 13. Juli 2017 in Schlagzeilen, AKTUELLES, Meldungen 2017

Internet, digitale Medien und soziale Netzwerke prägen den Alltag von Jugendlichen. Besonders das Smartphone ist ihr Fenster zur Welt und wird zum Surfen, Chatten, Zeitvertreiben, zur Unterhaltung, Informationssuche oder dem Wissenserwerb genutzt. Lassen sich Jugendliche angesichts dieses omnipräsenten Rund-um-die-Uhr-Begleiters überhaupt noch für das Lesen und für Literatur begeistern? Ja!...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

LESEN IST BEWEGUNG – LITERATUR IST GENUSS: LESEKELLER BERLIN

vom 12. Juli 2017 in AKTUELLES, Meldungen 2017, Schlagzeilen

In der Juni-Ausgabe der Zeitschrift Eselsohr (Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien) wurde Verbandsmitglied Bettina Braun in ihrer Rolle als Lese- und Literaturpädagogin (BVL) und Leiterin des Lesekellers Berlin (an der Adolf-Glaßbrenner-Grundschule, Berlin) portraitiert. Die Autorin beschreibt den Lesekeller als „...kulturellen Begegnungsort für Kinder, Lehrer und Eltern in einer...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

GUT BESUCHTER FACHTAG LESE- UND LITERATURPÄDAGOGIK IN MAINZ – BERICHTE, BILDER, PRESSEINFORMATION

vom 09. Mai 2017 in AKTUELLES, Presse, Schlagzeilen, Meldungen 2017

Mainz, 4. Mai 2017. Rund 70 Teilnehmer aus Bibliotheken, Initiativen, Museen, Schulen und Verbänden aus ganz Deutschland nahmen an der ersten Fachtagung Lese- und Literaturpädagogik des Bundesverbands Leseförderung (BVL) am 4. Mai 2017 in Mainz teil. In ihrem Eröffnungsvortrag erweiterte Kirsten Boie das Tagungsthema „Vielfalt gestalten”, indem sie von ihrem Engagement in Swasiland...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

FOTO-MITMACH-AKTION „IRRLÄUFER” – DIE ERGEBNISSE

vom 24. April 2017 in AKTUELLES, Schlagzeilen, Meldungen 2017

Literarisches Irritieren und Fotografieren! In der Woche vom 17. bis 21. April 2017 fanden bundesweit BVL-Aktionen statt. Im Wortsinne kleine, ausgefallene Aktionen in Städten, Gemeinden, auf Markt- und Spielplätzen, in Parks und anderen Orten sollten positives Aufsehen mit dem BVL-Logo erregen. Zum Beispiel: Gedichte auf Skaterbahnen, eine Bücherkiste auf dem Marktplatz, Buchstaben...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

DAS KOSTET ZU VIEL!? VOM GEWINN LESE- UND LITERATURPÄDAGOGISCHER PROJEKTE

vom 10. April 2017 in AKTUELLES, Schlagzeilen, Meldungen 2017
(Foto Bettina Twrsnick, Manuela Hantschel)

Projektpräsentation erfolgreicher Praxismodelle beim dt. Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf von Mitgliedern des Bundesverbands Leseförderung Am 30. März 2017 referierten Bettina Twrsnick (stellvertr. Vorstand BVL) und Manuela Hantschel (stellvertret. Vorstand BVL) über die Suche nach Wegen, wie auch Kinder, die bisher wenig Bildungschancen hatten oder nach Deutschland flüchten...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

DER BUNDESVERBAND AUF DER LEIPZIGER BUCHMESSE 2017

vom 10. April 2017 in AKTUELLES, Schlagzeilen, Meldungen 2017

Foto: BVL Messestand Leipzig 2017 Mit zahlreichen interessanten und gut besuchten Highlights war der Bundesverband auch in diesem Jahr wieder auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Am Messestand gab es regen Austausch mit Partnerinstitutionen, Mitgliedern, Teilnehmern der Weiterbildung und vielen Interessenten zu den Verbandsthemen. Unter dem Titel „Wie begeistere ich Kinder für das...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2017 by Bundesverband Leseförderung e.V.