Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

Archiv

KINDERLITERATURHAUS: NORDDT. LESEFÖRDERKONGRESS »BEGEISTERTE FÜR BÜCHER«

vom 13. März 2020 in Meldungen 2020, Schlagzeilen

Vom 20. bis 22. Februar 2020 fand im Lübecker Kinderliteraturhaus der 2. Norddeutsche Leseförderkongress zum Thema „Für Bücher begeistern“ statt, organisiert von Bücherpiraten e.V.. Manuela Hantschel (Foto 2 v.l.) präsentierte in ihrem Vortrag die Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik (BVL) und stellte die Frage nach der Wirksamkeit lesefördernder Maßnahmen aus Sicht der...→ Diese Meldung vollständig anzeigen

»JEDEM KIND SEIN RECHT« – KINDER- UND JUGENDLITERARISCHE TEXTSAMMLUNG ZU KINDERRECHTEN ERSCHIENEN

vom 11. März 2020 in Meldungen 2020, Schlagzeilen

Anlässlich 30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention geben die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, das Eselsohr – Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendliteratur und der Arena Verlag in Zusammenarbeit mit der Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendmedienforschung ALEKI und dem Sankt Michaelsbund die Broschüre „Jedem Kind sein Recht” heraus.→ Diese Meldung vollständig anzeigen

JETZT ANMELDEN: 3. BVL FACHTAGUNG IN WIESBADEN 3.–5. JULI 2020

vom 20. Februar 2020 in Meldungen 2019

Der Bundesverband Leseförderung e.V. lädt – in Kooperation mit der Phantastischen Bibliothek Wetzlar – zu seiner dritten Fachtagung nach Wiesbaden ein:→ Diese Meldung vollständig anzeigen

DER BVL UND DIE LEIPZIGER BUCHMESSE – DAS WÄREN DIE EVENTS GEWESEN

vom 18. Februar 2020 in Meldungen 2020

Leider wurde die Leipziger Buchmesse in diesem Jahr wegen möglicher Einschränkungen der Gesundheit aller Besucher von Seiten der Veranstalter abgesagt. Sämtliche Veranstaltungen für und mit dem BVL entfallen demnach. Die nächste Leipziger Buchmesse findet vom 18. bis zum 21. März 2021 statt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!→ Diese Meldung vollständig anzeigen

DEUTSCHLANDS KINDER LESEN EIN BUCH – DIE GEWINNER STEHEN FEST

vom 14. Februar 2020 in Meldungen 2020, Schlagzeilen

Die erste Runde DEUTSCHLANDS KINDER LESEN EIN BUCH® neigt sich dem Ende zu. Seit September 2019 lesen 49.975 Kinder und Erwachsene das Buch „Marvin – Das Buch aus Feuer und Freundschaft” von Stefan Gemmel. 1.091 Vereine, Schulen, Institutionen und Privatpersonen haben sich an unserer Aktion beteiligt und sich teils wochenlang mit dem Buch beschäftigt.→ Diese Meldung vollständig anzeigen

VON SAMSEN, DETEKTIVEN UND BANDEN IN FOLGE. TAGUNGS-IMPRESSIONEN AUS EICHSTÄTT-INGOLSTADT

vom 13. Januar 2020 in Schlagzeilen, Meldungen 2019

Tagung „Von Samsen, Detektiven und Banden in Folge. Kinder- und jugendliterarische (Buch-)Serien im Deutschunterricht”→ Diese Meldung vollständig anzeigen

AKJ: NEUE SEMINARE JUNI 2020 »PRAXISSEMINARE: PREISVERDÄCHTIG!«

vom 13. Januar 2020 in Schlagzeilen, Meldungen 2020

Praxiskonzepte zu den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2020→ Diese Meldung vollständig anzeigen

Buchtipps Archiv

ÜBER 250 BUCHREZENSIONEN DER AJUM IM BUCHTIPPS-ARCHIV!


Tipps (nicht nur) für Jungen

Zweimal jährlich präsentiert boys & books aktuelle TOP-TITEL für die Leseförderung (nicht nur) von Jungen. Die Titel werden von einer Expertenjury aus der aktuellen Produktion des Buchmarktes ausgewählt und sollen, mit dem Schwerpunkt auf die populäre Kinder- und Jugendliteratur, jungen Leser*innen spannende Lektüren bieten und Leselust auf mehr anregen.


Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2020 by Bundesverband Leseförderung e.V.