Bundesverband Leseförderung e.V.
Wir lesen, weil wir die Welt verstehen und gestalten wollen

NEU: ONLINE-EINFÜHRUNG IN DIE LESE- UND LITERATURPÄDAGOGIK BEI DER LESERATTENSERVICE GMBH

vom 14. September 2020

Besonders in diesem Jahr ist das digitale Angebot unserer Partnerinstitutionen zu relevanten Seminaren im Rahmen der Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik deutlich angestiegen.

Eva Pfitzner – Leserattenservice GmbH – macht nun einen größeren Aufschlag und bietet Teile der Weiterbildung, die sich dafür eignen, digital an. Sie bietet einen Einstieg in die LLP, auf dem mit Präsenzseminaren aufgebaut werden kann. Der Studienplan der digitalen Weiterbildungsseminare kann eigenständig zusammen gestellt werden. Jede*r kann mit einem Seminar seiner Wahl einsteigen.

Die Online-Einführung in die Lese- und Literaturpädagogik wird unterstützt durch die Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur und das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz.

Ein gelunger Auftakt!

Weitere Informationen unter https://leserattenservice.de/weiterbildungen/

Trailer-Video auf YouTube ansehen

in Schlagzeilen, Meldungen 2020
Bundesverband Leseförderung e.V. | Rathausstr. 37a | 52072 AachenTelefon: +49 (0)700 / 28 537 361 | Sprechzeiten: Di. 15–17 Uhr, Do. 10–12 Uhr
Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet:
Mo – Fr von 9 – 18 Uhr: 6,3 ct/30 Sekunden, übrige Zeit: 6,3 ct/Minute
Email: info@bundesverband-lesefoerderung.de© 2009 - 2020 by Bundesverband Leseförderung e.V.